Donnerstag, 31. Dezember 2009

Gutes Neues!!!!

Hallo Ihr lieben!

Ich wünsche Euch und Euren Familien einen guten Start ins Neue Jahr!!!
Feiert schön und Passt auf Euch auf!

Ich hoffe für mich das dieses Jahr etwas besser verläuft als letztes, hoffe das es nicht so Anfängt wie es Endet.

Gestern bin ich wegen meiner Zahnschmerzen zum Zahnarzt. Toll, Kiefervereiterung und eine Nerventzündung, jeder Biss ist gerade zuviel, noch dazu hat sich ein Herpes auf meiner Lippe plaziert.
Dabei gibt es heute bei uns lecker Raclette mal sehen, vielleicht geht das ja auch Senioren freundlich ;-))

Leider aber auch bestimmt so besser , verbringen wir Silvester alleine.
Nachdem ich mir es mit den Leuten bezgl. der offenen Ganztagsschule verschärzt habe ( bloss weil ich meine Meinung ausgesprochen habe , das ich eben nicht so blöd bin wie die meinen und auch die nichts besseres sind als ich, das war wohl Überfällig das ich endlich mal sage was ich denke ohne immer daran zu denken das ich keinen Stress mit denen haben möchte) werde ich wohl von denen auch keine Neujahres Wünsche bekommen, was solls , seis drum.-


Ganz liebe Grüße Eure Denise

Freitag, 25. Dezember 2009

Frohe Weihnachten


Meine lieben ,

etwas Spät ich weis. Ich wünsche Euch allen die immer hier vorbeischauen und den ein oder anderen lieben Kommentar schreiben wunderschöne Feiertage.

Ich hoffe Ihr seid alle gesund und seid reichlich beschenkt worden.

Ganz ganz liebe Grüße

Denise

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Tauschis von Redi,Ruth,Ilse und Heidi

So jetzt wollte ich Euch noch meine Tauschis zeigen, da ich nie dazugekommen bin diese mal zu zeigen ( war aber keine böse Absicht von mir) .
Also zuerst einmal das fliegende Schweinchen und Tags die habe ich von der lieben geduldigen Redi die längere Zeit auf Ihre Sachen warten musste da Krankeheit, Schule, Elternbeirat und ganz viele Aufträge dazwischen kamen.
Dann die schöne Dame von Heidi die in meinem Arbeitszimmer auf dem Sofa sitzt.
Der Bezaubernde Hahn von Ilse der jetzt meine Küche ziert, Elch kann ich leider nicht zeigen den die kleine kuschelt gerade mit ihm und schläft tief.
Als letzte die liebe Ruth mit Ihrem Putzengel der in meinem Arbeitszimmer immer daran erinnert endlich alle Sachen aufzuräumen.



Schweinchen von der lieben Redi
Heidis Vorzimmerdame...............

mein Küchenwächter.........................

die Putzdame von Ruth die mich immer ermahnent ansieht.................

Ich Danke Euch allen für die super schönen Tauschis und Ilse dein Tauschi ist demnächst auf den Weg.
Seid ganz lieb alle gegrüßt Eure
Denise



Dienstag, 15. Dezember 2009

So da bin ich wieder!!!!

Hallo Ihr lieben.
vielen Dank für Eure aufmunternden Mails und Kommentare.
Es ist viel passiert.
Der Brief ging an die Stadt, ans Kultusministerium, Zeitung, Gemeinderat etc.
Tja, was soll man sagen er schlug ein.
Die Briefverfasserin erkundigte sich nach dem die Lawine ausgelöst wurde 2 Tage später beim Amt, wie das den so sei mit dem offenen Ganztag.
Später rief sie an und meinte das ist ja alles gar nicht so schlimm!
Ich frage mich wircklich warum muss man erst einen Brief an so viele Stellen verteilen um 2 Tage später festzustellen, es ist ja nicht so schlimm. -
Dann war Gemeinderatssitzung, klar war die Presse zugegen.
Einige Fragen wurden gestellt wie sich z.B. der Bedarf erhebt, Antwort: es sind sehr viele Emmigranten und Alleinstehende die so eine Schule bräuchten, das könne doch nicht sein meinten dann einige schliesslich lebt man doch neben Rechtsanwälte, Dr., Richter etc.
Tja nur die Elite um einen rum.
Die Personen wurden mit ihren Fragen festgehalten und Namentlich letzten Sa in der Zeitung zitiert, da fiel so manchen das Frühstück aus dem Mund.
Nun ist die Aufregung groß da die Presse auch meinte das man sich vorher Informieren sollte bevor man Briefe verfasst.
Nun arbeiten einige dran Leserbriefe zu verfassen.
Am Freitag war ich dann wieder im Ausschuss und dachte ich Fall vom Stuhl als man mir sagte das sogar Lehrer der Schule am Wochenende angerufen worden sind um gegen die offene Ganztagschule zu Unterschreiben ( in dem o.g. Brief) , wie kommt man den auf so eine Idee?
Wer würde den gegen seinen Arbeitgeber öffentlich vorgehen?.-
Nun haben wir den Elternbrief aufgesetzt und versucht alle offenen Fragen zu beantworten mal sehen was jetzt noch kommt. -

Seid herzlich umarmt
Denise

Dienstag, 8. Dezember 2009

Ich finds so unfair!

Ich habe mich als Elternbeirätin gemeldet da keiner wollte.
Nun bin ich die dumme!
Bei uns soll der offene Ganztag in der Schule eingeführt werden ( Grundschule ) das machen mittlerweile viele.
Jedoch wussten eingige nichts davon den die Planungen laufen schon seit 2007.
Klar war die Aufregung gross, ich war auch dagegen und wollte aber trotzdem nähere Infos haben um mir ein klares Bild zu machen.
Die Eltern meiner Klasse waren teilweise so emotional das sie garnicht mehr wissen wollten ausser das was Clogerüchte etc. verbreiteten. Schliesslich kam es zu einem Infoabend an dem viele rum proleteten sich übelst Benahmen und anderen die Chance nahmen sich überhaupt zu Informiern.
Ich hatte dann die Idee die Stadt zu Informieren und ging mit 3 weiteren EB zu dem Leiter wir waren uns klar das alles schon beschlossen ist bzw. wurde und das es da auch nicht mehr viel dran zu rütteln gibt, wir baten aber um eine gemeinsames Informationsblatt für die Eltern was ich denen auch mitteilte.
Leider gibt es aber welche die meinen das ich wohl zu dämmlich und zu faul bin und diese verfassten dann einen Brief um mich dann nachher zu bitten der Ansprechpartner dieses Briefes zu sein. Am Sa Abend und So hatte ich dann unschöne Gespräche mit Leuten die meinten ich wäre untätig und sowas von mehr oder weniger blöd, so war also dann mein Wochenende dementsprechend.
Der Brief ging dann gestern ohne mich raus an Bürgermeister, Schulbehörde, Kultusministerium,Zeitung etc. schön das man sich wehrt aber wen man das Konzept nicht kennt? Ich weiss nicht, liege ich so falsch, das man erst alle Seiten anhören soll und dann handeln sollte.
Ich bin so depremiert, so Entäuscht und die ewigen Vorwürfe ( Faul,untätig, die ist ja das letzte usw. ) machen mich gerade so unendlich traurig, dabei wollte ich doch nur das beste für alle und bin jetzt das aller letzte...........................

Freitag, 4. Dezember 2009

Hilfe naht Hoffentlich!

Nachdem ja meine Nähmaschine das zeitliche gesegnet hat ( man kann sie nicht mehr reparieren) bin ich wieder mal im Verzug, die Rettung naht aber heute Abend meine Freundin leiht mir ihre, an dieser Stelle Danke Kata!!!!

Die neue Maschine hängt auch seit Di fest im Logistikzentrum von Hermes wann ich die endlich habe bleibt auch noch Ungewiss, jetzt kümmern die sich auch um das Paket, ich hoffe ja nicht das es da auch nicht mehr auffindbar ist.

Tja, mit dem Päckchen ( 16 Bandanas über 100E Warenwert ) ist das so eine Sache nachdem ich per Online Frankierung bezahlt habe kann man einen Teilweg recherschieren, am Di den 1. war es wohl schon in Hannover angelangt, was allerdings mit dem Päckchen dort passiert ist weiss keiner, habe gleich mal den Nachforschungsauftrag gestellt und hoffe jetzt inständig das es irgendwo ist und gefunden wird!
Ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare die letzten Monate laufen echt Chaotisch ab ich hoffe es wird demnächst mal besser.

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Ich könnte Heulen!

Der Supergau diese Woche, meine Nähmaschine hat den Geist aufgegeben beim Seepferdchen nähen.
Dann habe ich am Fr. letzte Woche 16 Bandanas nähen müssen für einen Verein und gleich am Mo versendet über 100E weg da das Päckchen bis heute noch nicht angekommen ist.
Ich könnte heulen!

Mittwoch, 25. November 2009

Puppenbett mit Bettwäsche

Hier möchte ich Euch mein gerade fertig gewordenes Puppenbett das ich bei Dawanda eingestellt habe zeigen.
Das Bett habe ich von einem älteren Mann der gerne solche Puppenbetten fertigt bezogen.
Die Bettwäsche ( auch Inlets ) habe ich dazu genäht und mit einem Hotelverschluss versehen so das man diese gleich waschen kann. Die Chou Chou habe ich vor einem Jahr aufgepeppt als Reborn, naja sie war sehr aufwendig zu machen und deshalb blieb sie auch die einzige Rebornpuppe die von mir gefertigt wurde.













Adventskränze

Diesmal seht Ihr nichts genähtes.
Habe mich im Kranzbinden wieder einmal versucht, diesmal wollte ich Naturkränze mit wenig Schnickschnack drauf. Für uns habe ich einen großen gebunden und für die Klasse meiner Tochter einen etwas kleineren. So ganz rund sind sie leider nicht geworden aber ich denke es geht gerade noch.


Kranz für die Schule

Unser Kranz



Schule



Schule





Sonntag, 22. November 2009

Es wimmelt vor Mäusen!

Es wimmelt jetzt vor Mäusen!
Da ich am Di Elternabend hatte nahm ich die Maus auf bitte der Lehrerin mit.
Ihr hat die Maus so gut gefallen das sie eie Leherin Maus bekommen wird.
Also dachte ich mir mmh........ Lehrermäuse müssen grösser als Kinder bzw. Schüler Mäuse werden, also habe ich diese vergrössert und jetzt haben wir also auch eine Lehrermaus.-
Natürlich habe ich gleich mehere Farben angefertigt damit man auch sie Qual der Wahl hat ;-))

Ansonsten war meine Woche stressig!

Nicht nur das ich Elternbeirat bin wurde ich jetzt auch Mitglied des Steuerkreises der Schule für eine offene Ganztagsschule und durfte am Freitag von 13.30- 17,30Uhr tagen.

Am Di haben wir dann auch Laternenfest was auch der Elternbeirat vorbereiten soll und am Do Abend soll ich meine Schläge am Elterninfoabend dann abholen wegen des Ganztagesprojektes.
Nebenher muss noch dekoriert werden, Kränze auch für die Schule gebunden werden meine ganzen Aufträge abgearbeitet werden und meine Tauschis und Wichtelprojekte endlich zum Abschluss gebracht werden.

Ganz lieb drückt Euch Eure Denise









Dienstag, 17. November 2009

Rechenmaus

Hier habe ich für meine Tochter ein Rechenmäusle ( Rechenmaus ) mit einem eigenen Schnitt genäht.
Ich hoffe ihr erleichtert das Mäuschen das Rechnen in der Schule.
Statt eines Rechenschiebers, der so groß ist und nirgends mit kann, hat sie jetzt ihr Mäusle das überall mit ihr Rechnen kann.

Mache gerade mehere Farben für mein Shop, bald wimmelt es vor Mäusen!









Sonntag, 15. November 2009

Da bin ich wieder!

Kaum zu glauben aber wahr.
Mein Internet hat teilweise gestreikt, Mails waren verschwunden, Foto kaputt usw. usw.
mich verlässt die Technik, selbst meine Waschmaschine wollte nicht mehr, mein Mann hat sie dann aber noch heile bekommen.
Nun ist alles wieder so wie es sein sollte, neue Kamera etc.


Jetzt zeige ich Euch noch was ich heute fertig gemacht habe.
Für meine Tochter und Ihrer besten Freundin habe ich Nikolausstiefel genäht und bestickt.





























Donnerstag, 29. Oktober 2009

So nun habe ich wieder einmal was fertig bekommen.
Ein Nadelkissenglas aber mal ganz anders verarbeitet und viele Halssocken
für groß und klein.





Halssocken
und endlich habe ich es auch geschafft meine Spielsachen und meine verfügbaren Stickmuster
in mein Shop einzustellen.


Dienstag, 27. Oktober 2009

Katzenkinder

Nach Maus- und Schäfchenkissen habe ich jetzt auch Katzenkissen am Wochenende entworfen und genäht.





















Freitag, 23. Oktober 2009

So mal was Neues!

Heute kam ein riesen Paket mit der Post, lauter Spielzeug ( Kochservice, Teeservice, Tagebücher uvm. )war drin.
Habe mir überlegt in meinem Shop jetzt auch Spielsachen für Kinder und Babies anzubieten.

Ihr könnt mir glauben da brach wieder das kleine Mädchen in mir durch.
In den nächsten Tagen werden die Sachen nach und nach eingepflegt.
Hier dürft Ihr mal spickeln.


Tagebücher

Schreibsets


Magneten Anziehpuppe

Liebe Grüße an Euch alle
Denise


Dienstag, 20. Oktober 2009

Die Gewinne!!!!

Also diesmal wollte ich anlässlich zu meiner Shop Eröffnung 2 Bücher verlosen ( natürlich Neu und nicht im gebrauchten Zustand !!!!!!).
Beide Bücher gehören zu meinen Lieblingsbüchern und ich hoffe Ihr habt genauso viel Spass wie ich mit ihnen.
Das erste kann ich jedem sehr empfehlen " Dekoträume aus Mittsommerland" ( geht an Laurix Unikate )
das zweite Mit Nadel und Faden sind zwar Handarbeiten für kleine Mädchen aber ich konnte da auch einiges umarbeiten und werde auch demnächst ein paar Sachen davon vorstellen.
Ich hoffe Dir gefällt das Buch auch obwohl ich vorher erst gelesen hatte das Du einen Jungen hast, falls nicht mache ich Dir ein alternativ Buch als Tausch für dieses. ( Magicflake )
Ich hoffe Ihr habt viel Spass und Freude damit meldet Euch doch bitte über Mail wegen Eurer Adresse!!!
Ganz liebe Grüße
Denise







Sonntag, 18. Oktober 2009

Abmahnung bei Dawanda!!!!!!!!!!!!

Hallo Ihr lieben,
jetzt gehts los.
Ich wollte das nicht glauben als ich das las!!!!!!!
Aber lest selber http://de.dawanda.com/topic/21/2539526?page=1

Es wurden Leute von J.Wolfskin abgemahnt die bei Dawanda ihr eigene Pfotenkreationen ( auf Pullis/ Kissen etc. ) eingestellt hatten zum Verkauf.

Es sind noch nicht einmal Ähnlichkeiten vorhanden!!!!!!

Stellt Euch vor jeder soll 1000E an Anwälte bezahlen!!

Was soll das?

Derletzt der Knaur Verlag mit Tilda die auch angeblich geschützt sein will und nicht gewerblich verkauft werden darf ( und komischer Weise verkauft Ernstings Fam. ab nächster Woche die genähten Tilda Flügel ( genau gleiche Machart ), was soll das jetzt den? )


Dawanda Begründung: Jack Wolfskin hat das Markenrecht auf die Tatze und sie hätten ein Schreiben derer Anwälte vorliegen. Die Pfoten ähneln aber in keinster Weise der JW Tatze. Zudem haben wir entdeckt, daß trotzdem noch viele Pfotenartikel hier drin sind, sogar identische.
(Auszug aus dem Dawanda Forum von Conny schaut selbst mal rein )

Wo geht das alles noch hin?

Dürfen wir bald auch keine Fliegenpilze, Marienkäfer etc. mehr machen ?

Och ich könnt mich über sowas echt aufregen!!!

Freitag, 16. Oktober 2009

Tasche für die kleine Dame!

So mal wieder etwas fertiges.
Eine kleine Tasche mit aufgestickten Pilz (Häuschen ) .

Das Häuschen hat mir so gut gefallen das ich es unbedingt hier auf diese kleine Mädchentasche sticken musste.





Dienstag, 13. Oktober 2009

So jetzt habe ich wieder etwas geschafft!

Nachdem ich eine Lungenentzündung hatte lief ja garnichts mehr und das fast 4 Wochen, kaum hatte ich diese geschafft bekam ich eine Stirn- und Nebenhölenetzündung und nicht nur das meine ganz kleine bekam letzte Woche dann noch einen Krupp.
Ihr könnt Euch vorstellen es lief alles nicht mehr, Haushaltstechnisch , Nähen usw. blieben stehen.
Am Wochenende holte ich jetzt ein bisschen auf, meine Kunden war Gott sei Dank so lieb und hatten Verständnis für meine Situation.

Meine Wichtelpartner habe ich jetzt im Weihnachtswichteln endlich zugeteilt, Punkte Wanderpaket ging jetzt auch endlich auf die Reise mein Shop hat jetzt auch wieder Neuheiten und hier zeige ich Euch mein genähtes für meine Kunden.

Vielleicht kann mir einer helfen wo ich die Canvas Kindergartentschen beziehen kann ( unterer Post )


Wendetunika mit rot Karo Vichy
Nadelkissenglas im Tildastoff
Mauskissen


Grosse Einkaufstasche mit Erdbeeren



Wendetunika mit rosa Karo Vichy








Montag, 12. Oktober 2009

Kann mir jemand helfen?

Ich suche nach den Canvastaschen direkt vom Hersteller ( Kindergartentaschen / es gibt diese in rosa, rot, khaki ) die ich dann aufpimpen kann.

Liebe Grüße
Denise

Mittwoch, 23. September 2009

Blog Candy!!!!!!!!


Da es mich richtig erwischt hat und ich jetzt eine Lungenentzündung habe, habt Ihr jetzt nicht bis zum 05.Oktober Zeit sondern bis zum 20 .Oktober Zeit Euch bei mir zu melden ( Denise.Naehkaestchen@arcor.de ) um an der Verlosung meiner 2 Gewinne zu beteiligen.
Ich wünsch Euch viel Glück
Eure Denise

Freitag, 18. September 2009

Blog Candy!

So es ist mal wieder Zeit für ein Blog Candy da ich 65 liebe Leser habe und gestern meinen eigenen Shop eröffnet habe ( http://www.denise-naehkaestchen.de ,er steckt zwar noch in den Kinderschuhen und wird immer wieder neu bearbeitet).

Ich möchte mich hier ganz herzlich bei Ruth http://liluscrafts.blogspot.com/ die mir viel geholfen hat und Thomas bedanken ohne die der Shop nicht so aussehen würde wie er jetzt im Moment aussieht.

Das meinte ich also mit dem Post das ich ab und zu in den Schreibtisch beissen könnte und meine Finger ganz Wund werden vom schreiben, den bei jedem Artikel musste einiges geschrieben werden ob es die Beschreibung war oder die Einheit etc.

Die Verlosung findet am 05 Oktober statt!
Was gibt es zu gewinnen?
2 Preise werden ausgelost !!
Lasst Euch überraschen ich habe mir mal wieder was ausgedacht!

Schreibt mir bitte eine Mail ( Denise.Naehkaestchen@arcor.de ) um teilzunehmen.
Wäre nett wen Ihr dies auch verlinken würdet.

Ganz liebe Grüße Eure Denise

Donnerstag, 10. September 2009

Schultüten sind fertig!!!!

So da bin ich wieder mit was fertigen.

Jetzt habe ich es endlich geschafft die 2 Schultüten von meiner Tochter und ihrer Freundin zu machen.

Vielen Dank für Eure Hilfe bei der Stickmuster Suche.

Tias Freundin hat sich eine Ballerina gewünscht und sie natürlich hat sich einen Hund ausgesucht, leider kein Westie, da es nicht viel bzw. garkeine Westies als Stickmuster gibt die sich für eine Schultüte eignen würden.

Ich hoffe die Schultüte gefällt Tias Freundin den auf ihre ist sie richtig stolz.














Samstag, 5. September 2009

Kettenbrief ;-)))

Als ich dies gelesen habe fand ich dies muss hier mal Veröffentlicht werden.

Ich liebe meinen Mann und würd ihn nicht tauschen aber ich fand das so nett geschrieben.

(Romedu falls es nicht i.O. ist das ich es von Dir gemopst habe melde Dich.)


Sende diese Mail ganz einfach an 13 deiner Freundinnen.

Danach narkotisierst du deinen Mann/Freund,steckst ihn in einen großen Karton (vergiss nicht die Luftlöcher!) und, schickst ihn andiejenige die an erster Stelle auf der Liste steht.

Schon bald steht dein Name an erster Stelleund du bekommst 823.542 Männer per Post!

Laut Statistik befinden sich daruntermindestens:

0,5 Multimillionäre

2,5 Models

463 Millionäre

3.234 bisexuelle Männer

20.198 Stripper

40.198 Traummänner

Das sind summa summarum 64.294 Männer, die ganz einfach heißer, aufgeschlossener und leckerer sind als der alte, übelgelaunte Sack, den du gerade mit der Post weggeschickt hast.

Und das Beste ist:

Dein eigener Mann ist garantiert nicht unter denen, die du zugeschickt bekommst.

UNTERBRICH DIESEN KETTENBRIEF UNTER KEINENUMSTÄNDEN !!!!!

Eine Frau, die nur an 5 statt an 13Freundinnen geschrieben hatte,bekam zum Beispiel ihr altes Ekel zurück,immer noch in den alten Pyjama gekleidet,mit dem sie ihn weggeschickt hatte, rülpsend und unrasiert.
Am selben Tag zog der tolle Mann, mit dems ie zusammengewohnt hatte, seit sie ihren Mannweggeschickt hatte, bei ihrer besten Freundin ein, der sie diese Mail nicht geschickt hatte!

Während ich diese Mail weitersende, hat die Frau, die auf der Listesechs Plätze über mir steht, bereits 837 Männer geschickt bekommen und liegt mit Erschöpfung im Krankenhaus.
Vor ihrem Krankenzimmer stehen weitere 452 Kartons.

DU MUSST DIESER MAIL VERTRAUEN!
Zögere also nicht und schicke diesen Brief noch heute an 13 deiner besten Freundinnen.
Diese Chance kommt nie wieder!!!!!!!!

Donnerstag, 3. September 2009

Banner Frage

Hat jemand eine Ahnung wie man nach einer Vorlage ein Banner macht?

Geht das mit Photoimpact?

Oder was nehmt Ihr?

LG
Denise

Mittwoch, 2. September 2009

Lasse mal wieder etwas von mir hören!

Diesmal kann ich so garnichts zeigen .

Momentan schreibe ich mir die Finger Wund und könnte alle 2 Min. in die Schreibtischplatte beissen.
Weil alles nicht so klappt wie es sollte Heul :((((

Ich werde Euch bald mehr davon wissen lassen was ich gerade so treibe und Euch das Endresultat vorstellen, wen ich endlich einmal soweit bin, wann das wohl sein wird ???????

Naja, man soll ja die Hoffnung nie aufgeben!

Bis bald

Samstag, 15. August 2009

Da bin ich wieder!!!!

So da bin ich also wieder!
Habe eine Woche kreative Pause gemacht!
Musste dann aber alles wieder aufarbeiten und bin jetzt noch daran alles fertig zu bekommen.
Ich habe mir eine neue Stickmaschine gekauft und natürlich ausgetestet was das Zeug hielt.
Hier nur ein kleiner Teil meiner ersten Versuche.

Kindergartentäschchen

Meine erste bestickte Tunika




Viele viele Bandanas...........


Mein Dankeschön auf einem Rosaliherz.